KAISERLICHE SOMMERFRISCHE

KAISERLICHE SOMMERFRISCHE

In Sichtweite: Vom Fenster des Jagdschlosses Mürzsteg ist er inzwischen wohl gut zu sehen, unser Steilhang in 800 m Meereshöhe, auf dem die Rispen des Berglavendel in einem blauen Blütenmeer wogen. 1869 ließ Kaiser Franz Josef in seinem kaiserlichen Jagdgebiet ein kleines Jagdhaus bauen; seit 1947 dient das Mürzsteger Jagdschloss dem jeweils amtierenden österreichischen Bundespräsidenten als Sommerfrische.